Presse

Pressebericht vom 04.10.2021

 

Wechsel in der Führung des Kreisschützenverbandes Norden e.V.

 

 

 

Am 01.10.2021 fand die diesjährige Vollversammlung des Kreisschützenverbandes Norden statt.
Sie stand ganz im Zeichen der Wahl des neuen Präsidenten.
Siebelt Lottmann, der den Kreisschützenverband 12 Jahre geleitet hat, stellte sich nicht wieder
zur Wahl.
Aus diesem Anlass kamen auch Detlef Temmen, Präsident des Ostfriesischen Schützenbundes,
sowie Gerhold Heinze, 1. Vizepräsident des Ostfriesischen Schützenbundes ins Vereinshaus des
Schützenvereins Westerholt.
Temmen dankte Siebelt Lottmann für die lange, ehrenamtliche Tätigkeit im Kreisschützenverband Norden und zeichnete ihn mit dem Ehrenkreuz in Bronze des OSB aus.
Zum neuen Präsidenten wurde einstimmig Kai Dorn vom Schützenverein Krummhörn gewählt.
Elsbeth Dittmer wurde zur Vizepräsidentin, sowie Claudia Dorn zur Schriftführerin gewählt.
Die übrigen Vorstandspositionen wurden durch Wiederwahl bestätigt.
Kreisjugendsportleiter Heiko de Groot vom Schützenverein Dornum wurde für 25 Jahre
verdienstvoller, ehrenamtlicher Tätigkeit im Kreisverband mit der Ehrenmedaille des
Kreisschützenverbandes Norden e.V.  ausgezeichnet.

 

Pressebericht vom 30.11.2019

Pressebericht vom 27.11.2019

 

Vollversammlung des Kreisschützenverbandes Norden

 

Am 22.11.2019 fand im Schützenhaus des Schützenvereins Berum die Vollversammlung des Kreisschützenverbandes Norden statt.

Hervorzuheben ist die Wahl des Vizepräsidenten.

Da sich der Schützenverein Ostermoordorf aufgelöst hat, trat Gisela Bliesner als Vizepräsidentin zurück.

Nach einiger Überzeugungsarbeit erklärte sich Kai Dorn vom Schützenverein Krummhörn bereit,

diese Position im KSV Norden zu übernehmen.

Außerdem wurde die Position des Beauftragten für Öffentlichkeitsarbeit durch Peter Bayer vom Schützenverein Westerholt neu besetzt.

Die übrigen Positionen wurden durch Wiederwahl bestätigt.

Siebelt Lottmann (Präsident) hob bei seinem Bericht hervor, dass durch den Wegfall des Schützenvereins Ostermoordorf die Mitgliederzahl des KSV Norden gesunken sei, auch der Zugang des Schützenvereins Krummhörn könne den Verlust nicht kompensieren.

 

www.kreisschuetzenverband-norden.de

 

Presseberichte vom 30.07.2019

Berichte per Click vergrößerbar.

Quellen:  Ostfriesischer Kurier vom 30.07.2019,  Ostfriesische Nachrichten vom 30.07.2019